NEWSTICKER

+++ Bezirksliga Stuttgart: ++ Am Sonntag, den 19. Februar 2017 ist der SC Stammheim zu Gast beim aktuell drittplatzierten SV Bonlanden 1:1 ++So,15:00 Uhr 26.02.2017 SC Stammheim - TSV Rohr ++ Bezirkspokal Viertelfinale: 11.04.2017: SV Bonlanden II - SC Stammheim 19:30 Uhr ++ Faustball 1 BL Süd Halle: Am 4. und 5. März präsentiert Faustball Stammheim Damen-Faustball Deutsche Meisterschaft +++

Samstag, März 25, 2017

Wertvolles Bindeglied für den Stadtbezirk

Klaus-Peter Murawski (links) und Martin Hechinger bei der Verleihung. Foto: Uli Regenscheit (z)

Martin Hechinger, der langjährige Vorsitzende des Bürgervereins Stuttgart-Stammheim, hat für sein großes ehrenamtliches Engagement die Staufermedaille verliehen bekommen.
Stuttgart-Stammheim - Der Anruf aus dem Staatsministerium kam überraschend. „Ich hätte keinen Gedanken daran verschwendet, ob ich einmal die Staufermedaille überreicht bekomme“, sagt Martin Hechinger. „Aber gefreut hat’s mich doch sehr, das ist eine Riesenauszeichnung!“ Mit der Familie und einer Schar alter Weggefährten reiste Hechinger am Freitag – standesgemäß per Stadtbahn – bis zum Bubenbad zur Verleihung der Staufermedaille in die Villa Reitzenstein. Dem Staatsminister Klaus-Peter Murawski, der die Ehrung vornahm und die Laudatio hielt, überreichte Hechinger vorab noch ein paar Schnappschüsse von früher, auf dem beide mit der ehemaligen Bezirksvorsteherin Tina Hülle zu sehen sind. Dann wurde es ernst: „Martin Hechinger hat anderen seine Zeit geschenkt, hat aufmerksam zugehört, hingeschaut, Probleme erkannt und allein oder auch gemeinsam mit anderen Lösungen gefunden“, sagte Staatsminister Klaus-Peter Murawski. „Er ist aktiv, engagiert und innovativ. An vielen Stellen ist er das so wertvolle Bindeglied.“

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-stammheim-wertvolles-bindeglied-fuer-den-stadtbezirk.e1d3944a-b238-4e7a-bfde-3e95559615a0.html

Mofa-Rocks Stuttgart-Stammheim

Die Easy Rider der Landstraße

Die Landschaft genießt man bei 25, nicht bei 250 Stundenkilomtern. Foto: Privat


Erst Ischgl, dann Malle, jetzt der Schwarzwald. Die Mopedfans von Mofa-Rocks machen sich mit ihren motorisierten Zweirädern wieder auf eine mehrtägige Marathonreise – und wieder mal touren sie für einen guten Zweck.
Stuttgarter Norden - So langsam steigt die Anspannung. Das Mofa aus der Garage geschoben, die Zündkerze drahtgebürstet, das Chrom poliert und der Luftfiltereinsatz ordentlich durchgepustet, damit das ungebändigte 1,2-PS-starke Triebwerk seine volle Leistung entfalten kann. Und wenn das nicht reicht, um auf die 25 Stundenkilometer zu kommen, dann helfen nur noch Pedale und Muskelkraft – bis die Oberschenkel brennen. 

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.mofa-rocks-stuttgart-stammheim-die-easy-rider-der-landstrasse.cbfd4006-c493-499a-85a3-4f2ac9444d0b.html

Freitag, März 10, 2017

Hallen – Flohmarkt beim TV Stammheim

Hallen – Flohmarkt am 11. März 2017 – 8:00 Uhr

Alles was man meint nicht mehr zu brauchen sollte auf keinen Fall im Müll landen, die meisten Dinge sind auf dem Flohmarkt gerne gesehen.

Flohmärkte haben sich so nach und nach als bewährte Veranstaltungen entwickelt. Als Verkäufer hat man den Vorteil – es gibt wieder Platz im Keller, Kinderzimmer oder auch im Kleiderschrank. Zudem ist jedes verkaufte Teil bares Geld.
Bei den Flohmarktbesuchern und -liebhabern lassen tolle Raritäten und Schnäppchen die Herzen höher schlagen.

Turnverein Stuttgart/Stammheim
Solitudeallee 162
70439 Stuttgart


Eintritt: 1,50 Euro

Geplante Straßenbaustellen in Stammheim

Teilweise Sperrung der Kornwestheimer Straße möglich

 

Noch bis Mitte 2018 wird in Stammheim das doch zum Teil sehr veraltete Kanalsystem saniert. Hierbei kommt es im zweiten Halbjahr 2017 in den Bereichen „In den Weinbergen“ sowie „Im Wiesert“ zu Einschränkungen durch Straßenbaustellen.
Zwischen Freihof- und Kameralamtstraße wird der Belag der Kornwestheimer Straße erneuert.  Sollte es hierbei zu einer Sperrung der Kornwestheimer Straße kommen wird der Verkehr vorraussichtlich über die Korntaler Straße umgeleitet.

!!! Aktuell ist die Amundsenstraße zwischen Korntaler Straße und Schweinfurthstraße wieder in beide Richtungen befahrbar!

Freitag, Februar 24, 2017

Jugendarbeit in Stuttgart-Stammheim

Beziehungsarbeiter statt Hilfssheriffs

Foto: Chris Lederer
Vier Sozialarbeiter haben im Bezirksbeirat Stammheim über den aktuellen Stand der Jugend-, Schul- und Straßensozialarbeit gesprochen. Ihr Einsatzbereich ist vielfältig und reicht von kleinen Streitigkeiten bis zu Missbrauch.
Stammheim - „Cool!“, so kommentierte SPD-Bezirksbeirat Peter Dietz-Vowinkel kurz und knackig die mehr als einstündige Präsentation der vier Sozialarbeiter kürzlich im Bezirksbeirat. Nicht nur Dietz-Vowinkel war beeindruckt – auch die anderen Kommunalpolitiker zeigten sich durch die Bank zufrieden mit der Arbeit der vier Sozialpädagogen. 


http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.jugendarbeit-in-stuttgart-stammheim-beziehungsarbeiter-statt-hilfssheriffs.c1328a1b-c23c-4fc3-85c7-a3baaae2c22b.html

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...