Mittwoch, August 24, 2016

Veranstaltungen in Bezirken auf der Kippe

Keine verkaufsoffenen Sonntage


Die Gewerkschaft Verdi hat durch einen Widerspruch gegen eine Verfügung der Stadt erwirkt, dass verkaufsoffene Sonntage nicht stattfinden dürfen. Das hat auch Auswirkungen auf Feste in den Stadtbezirken. Der Stammheim-Tag wurde bereits abgesagt.

Stuttgarter Norden - Axel Ueberschär vom Handels- und Gewerbeverein Stammheim (HGV) hat am Montag die Reißleine gezogen: „Wir haben den Stammheim-Tag abgesagt“, erklärt der HGV-Vorsitzende. Das Fest hätte in gut drei Wochen stattfinden sollen – wegen eines Widerspruchs der Gewerkschaft Verdi jedoch ohne verkaufsoffenen Sonntag. Und der ist für Ueberschär wesentlicher Bestandteil des Stammheim-Tages: „Nur durch einen verkaufsoffenen Sonntag und den damit verbundenen Werbeeinnahmen und Gebühren der Geschäftsleute trägt sich unsere Veranstaltung überhaupt.“ Am Montag hätte Ueberschär 3000 Flugblätter in Auftrag geben müssen. „Weil uns die Planungssicherheit fehlt, wird es in diesem Jahr keinen Stammheim-Tag geben.“
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.keine-verkaufsoffenen-sonntage-veranstaltungen-in-bezirken-auf-der-kippe.2808dfb6-48c8-4f4d-a4f9-bad3967062f7.html


Samstag, August 13, 2016

SC Stammheim:: Klaus Joos beendet seine eigene Ära

Ex-Vorstand Klaus Joos und sein neues „Betätigungsfeld“. Der langjährige Vorsitzende des SC Stammheim hat nun mehr Zeit fürs Tennisspielen. Übrigens: Die Tennisplätze des SC sind dort, wo einst der Fußballplatz des SKV Stammheim war.  Foto: Mike Meyer

Klaus Joos beendet nach 43 Jahren sein Engagement als Vorstand beim SC Stammheim
43 Jahre lang war Klaus Joos Vereinsfunktionär, erst beim SKV, dann beim SC Stammheim. Nun endet seine Ära.
http://ulsti.blogspot.de/p/blog-page_17.html

Freitag, August 12, 2016

Kein Food-Truck-Markt in Stammheim

Rollende Küchen kommen ins Stocken

Foto: Archiv Chris Lederer
Auf dem Kirchplatz in Stammheim hätte von Juli bis September freitagnachmittags ein Food-Truck-Markt mit rollenden Imbisswagen Station machen sollen. Doch daraus wird vorerst nichts. Auch was Feuerbach betrifft, sind die Pläne ins Stocken geraten.
 
Stammheim/Feuerbach - Eigentlich sollten im Juli die Imbisswagen in Stammheim und Feuerbach anrollen. Bis in den September hinein sollte jeden Freitagabend im Zentrum der Stadtbezirke ein so genannter Streetfood-Markt stattfinden. Die Bürger sollten zusammen kommen und sich kulinarische Köstlichkeiten munden lassen. Sollten – wohlgemerkt. Denn vorläufig wird aus den Food-Märkten nichts. 

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kein-food-truck-markt-in-stammheim-rollende-kuechen-kommen-ins-stocken.f603b7d8-6731-4a38-921c-1971c9b9e484.html

B27 in Stuttgart-Stammheim Lkw bleibt in Tunnel stecken

Ein Unfall im Stammheimer Tunnel fordert am Montag die Polizei. Foto: 7aktuell.de

Stuttgart-Stammheim - In Stuttgart-Stammheim ist am Montagnachmittag ein Lkw in einem Tunnel steckengeblieben.

Ein offenbar zu hoch beladener Sattelzug ist am Montagnachmittag im Tunnel Stammheim der Bundesstraße 27a steckengeblieben und hat die Tunneldecke erheblich beschädigt. Wie die polizei berichtet, befuhr der 22 Jahre alte Fahrer des Sattelzuges gegen 14.10 Uhr die Bundesstraße 27a von Möglingen kommend in Richtung Zuffenhausen. Da der Sattelzug offenbar zu hoch beladen war, streifte die Ladung rund 40 Meter an der Tunneldecke entlang und beschädigte das Tunnelportal, die Decke und die Beleuchtung.
Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, kann bislang noch nicht abgeschätzt werden.
Das Tunnelportal ist so schwer beschädigt, dass der Tunnel bis auf weiteres in beiden Richtungen gesperrt werden muss. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Quelle

Samstag, Juli 23, 2016

Schule in Stuttgart-Stammheim

Millionenschwere Umbauten für den Umzug

Die beiden alten Pavillons der Stammheimer Grundschule müssen auf jeden Fall abgerissen werden. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Foto: Chris Lederer
Der Umzug der Park-Realschule an den Fliegenweg in Stammheim ist auch mit baulichen Veränderungen verbunden. Unter anderem werden die Schulpavillons abgerissen und neue Gebäude auf dem Schulgelände errichtet. Mitarbeiterinnen des Schulverwaltungsamtes haben im Bezirksbeirat über die Maßnahmen berichtet. 

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.schule-in-stuttgart-stammheim-millionenschwere-umbauten-fuer-den-umzug.97d1e118-46e6-46fe-9db6-5403b3205243.html

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...